logo st benedikt
Unterdürrbach – Fünf neue Ministranten wurden im Gottesdienst am letzten Sonntag im Juni in die Ministrantengemeinschaft aufgenommen.

Die Unterdürrbacher Theatergruppe Dübata lädt zur Premiere ihres neuen Stücks in das Pfarrheim St. Rochus und St. Sebastian ein. Frei nach Edgar Wallace ist diesmal Krimizeit unter dem Titel:“London Deptford-Edward Street 12“. Premiere ist am Freitag, 19. September, 19.30 Uhr, weitere Aufführungen sind am Samstag, 20. September, 19.30 Uhr und am Sonntag, 21. September, 19.00 Uhr. Der Kartenvorverkauf läuft unter 0931/92400 oder 0931/590259

Neuerungen im Dürrbachtal – Ein anderer Weihnachtsgottesdienst.Wie kommt es zu dieser Neuerung? Zum einen wird es immer schwieriger für besondere Gottesdienste an den Hochfesten Priester zu bekommen, auch bei den Organisten wird es immer schwerer. Eine weitere Feststellung war, dass selbst an den Hochfesten die Gottesdienste nicht mehr so stark gefüllt sind.

70 Jahre alt wird am Dienstag, 16. September, Pfarrer Alfred Singer, Pfarradministrator der Pfarreiengemeinschaft Dürrbachtal in Würzburg. Singer wurde 1944 in Ochsenfurt geboren und empfing nach dem Theologiestudium in Würzburg und Rom am 10. Oktober 1974 von Julius Kardinal Döpfner in Rom die Priesterweihe.

Nachbarschaftshilfe im Dürrbachtal – Infoabend am 29. Juni – Dürrbachtal - Vor zwei Jahren bei einem gemeinsamen Wochenende der katholischen Pfarrgemeinderäte aus Oberdürrbach, Unterdürrbach und Dürrbachau war die Idee entstanden. Bei der Diskussion über die Zukunft der Pfarreien wurde ein Wunsch spürbar: „Wir wollen uns in der Pfarreiengemeinschaft Dürrbachtal mehr sozial engagieren. Wir wollen denen helfen, die wirklich Unterstützung brauchen. Der Grundstein für die Aktion „Mit Herz und Hand“ war gelegt. Ende Juni wird die ehrenamtliche Initiative nun offiziell starten.

­